12 Februar 2015

Wiederholungstäterin - eine neue Martha

Wenn mir ein Schnitt gefällt
bin ich ganz klar
eine Wiederholungstäterin.
Ich habe auch nicht die Zeit
immer wieder neue Schnitte zu drucken, zu kleben und abzuzeichnen :)
auch wenn noch so einige genau darauf warten.
Das ist ehrlich gesagt der Part den ich auch so gar nicht mag am Nähen.
Deshalb hat wieder eine Martha in meinem Kleiderschrank Einzug gehalten.
Diesmal ganz warm und kuschelig und leider nicht dehnbar.
Ich habs sie wieder in 40. genäht
da ich beim Jersey endlich eine Nummer kleiner gehen kann.
Aber mich gar so wild bewegen oder putzen 
werde ich in dem warmen Pullover wohl eher nicht.

Leider gibt es wieder keine Tragefotos da mein Mann einfach nicht rechtzeigt heimkommt
um im schönen Licht zu fotografieren 
und diese und nächste Woche gibts auch keinen freien Tag für ihn :(
Aber sobald es passt 
reiche ich die Fotos definitiv nach.


Obwohl sie oben herum recht knapp sitzt
ist sie super bequem 
und der Stoff ist innen total flauschig.
Für die jetzigen Temperaturen ists unter der Winterjacke fast zu warm.
Ach das klingt ja schon nach Frühling.
Diesmal hab ich auch genug Stoff gekauft
um dem Wildfang auch einen Pullover daraus zu nähen.
Da bin ich aber noch unsicher 
da der Stoff sich ja nicht dehnt. 
Da werd ich dann wohl eine 80iger nähen müssen
damits passt.


Ein neues Schrägband werde ich noch einsetzen.
Spät nachts hatte ich nicht mehr Lust auf Schrägband bügeln und nähen
das ist ein altes Band von einem Pyjama.


Eigentlich wollte ich diesmal keine Tasche vorne haben
aber dann hab ich statt des Oberteils die Tasche zugeschnitten
schusselig wie ich bin.
Also war sie da und dann kam sie natürlich auch ran.
Jetzt bin ich aber total happy darüber
den eigentlich mag ich den Schnitt sehr gerne mit der großen Tasche.


Diesmal gabs die Version mit extragroßem Kragen.
Im kuscheligen Bio-Strickstoff.
Der liegt schon ewig hier herum 
und ich wusste nichts damit anzufangen.
Die Farbe passt genau dazu
und es fühlt sich herrlich auf der Haut an.


Naja wenigstens ein kleines Tragefoto.
Und nein
wir haben das Handtuch nicht im Hotel geklaut :)
Mein Schatz und ich haben beide da gearbeitet und uns dort kennengelernt
und ganz am Anfang gabs noch für jeden Mitarbeiter ein Geburtstagsgeschenk.
Dieses Handtuch.
Und wie findet ihr diese Version von der Martha?
Bald kommt die Zeit wo ich die kurzärmelige Version ausprobieren kann.

So ab damit zu RUMS
vielleicht find ich dort ja auch eine andere Martha.

Einen schönen Donnerstag

Eure

Manuela

Verlinkt wurde mit:

Kommentare:

  1. Deine Martha sieht toll aus! Ich mag ja Sterne sowieso...und der blaue Stoff passt perfekt. Schick, schick!!!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Dein Pulli ist sehr schön geworden, toll,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Geklaut wäre aber viel romatischer... "das war damals als wir uns kennen gelernt haben, unser erster gemeinsamer Diebstahl..." *pruuust* .... die Martha ist volle fesch
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöner Pulli! Ich find gerade die Taschen, peppen das ganze noch ein wenig auf! ;) Die Stoffkombi ist auch total super! *willauch*
    ganz liebe Grüße
    Camilla

    AntwortenLöschen

❤-lichen Dank für deinen netten Kommentar.