14 Juli 2014

Babyfüsse habens gut

Letzte Woche habe ich mir ja das Buch Babyschühchen nähen gekauft
und ich war gleich top motiviert, ein paar dieser entzückenden Schühchen zu nähen.
Ich habe mir das Modell Patchwork ausgesucht 
und mit Probestoff losgelegt.
(inzwischen bin ich ja so schlau, dass wenn ich etwas das erste Mal nähe dies an billigem Stoff zu probieren)

2 ganze Abende habe ich herumgewerkelt, ausgeschnitten, Vlies aufgebügelt, gesteckt, probiert
aber irgendwie wollte es einfach nicht funktionieren. 
Kruzefix dachte ich mich, das gibts doch nicht, was mache ich falsch? 
Die Sohle passt einfach nicht auf den Oberschuh.
Dann habe ich mir ein Herz gefasst und hab der Autorin von Kreativlabor Berlin geschrieben.

Sie war gleich so nett um mir zu helfen und ich habe ihr Fotos von meinen etwas eigenartig aussehenden Muster geschickt.



Ich habs dann auch nicht ausgehalten und den ganzen Tag herumgetüfftelt, aber es hat nichts gebracht.
Und siehe da, das Schnittmuster im Buch ist falsch gedruckt worden. Ich bekam das Richtige dann gleich per Mail zugeschickt. Toll, wenn man gleich Hilfe bekommt.
Ich habs dann sofort nochmals probiert und diesmal hats geklappt. 
Leider fallen die Schuhe nun doch etwas groß aus und Jools muss erst hineinwachsen. Die nächsten gibts dann wirklich im Patchwork Muster.


Dann war ich so im Schuhfieber dass ich gleich noch Schuhe aus der Zeitschrift Kinderträume zum Selbermachen nachgenäht habe. Die passen besser, sind aber auch noch etwas groß.



Letzte Woche kam auch meine Bestellung von Königreich der Stoffe: Innen habe ich ein Bio-Strick Frottee in grau und außen einen blauen Nici Stoff mit Marienkäfern.


Hier ist innen ein brauner Frottee Stoff und außen ein Jersey mit Vögeln oben. Statt Knöpfen habe ich Kam Snaps genommen, damit die Kleinen nicht eventuell die Knöpfe ausreisen können. 






Ich bin nun ganz im Schühchenfieber und freue mich schon, mehr aus dem Buch auszuprobieren.
Aber da die ja relativ groß ausfallen, habe ich ja noch etwas Zeit und hoffe, dass im Herbst dann welche passen. Jetzt wird aber die neue Overlock ausgepackt, die gerade angekommen ist, und somit mal ab zu

Kommentare:

  1. Manchmal ist es gut, wenn man seinen Mut zusammennimmt... die Schuhe sehen großartig aus... einfach entzückend
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht, vor allem wenn man nicht mehr so viel Zeit wie früher hat ist es besser zu fragen :)
      Danke :) die ersten wurden ganz spontan verschenkt.

      Löschen

❤-lichen Dank für deinen netten Kommentar.